Charity

Mit der Stiftung der Preise für das Roulette beim Deutschen Filmball in München unterstützt ASKANIA die “SPIO”, die die Deutsche Filmkünstlernothilfe ins Leben gerufen hat und als spendenfinanzierte, mildtägige Stiftung hilft, notleidende Filmkünstler zu unterstützen.

Die B.Z. und der gemeinnützige Verein Laughing Hearts hatte Berliner Kinder bis 14 Jahre dazu eingeladen, unter dem Motto „Mein Berlin“ ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und Bilder zu ihrer Heimatstadt zu malen.

ASKANIA hat drei der Gewinnerbilder auf einem Zifferblatt verewigt und sie den talentierten Kindern
und stolzen Eltern übergeben.

Im Rahmen des traditionellen Putenessens im Verein “Seglerhaus am Wannsee” hat ASKANIA dem Vereinspräsidenten Dr. Andreas Pochhammer einen Spendenscheck für die Förderung der Jugendabteilung überreicht.

Drei ganz besondere Kollektionen

QUADRIGA

BREMEN

ELLY BEINHORN

Finden Sie Ihre persönliche ASKANIA Armbanduhr